Die Künstlerin Karin Galow-Böhle

Günter Limburg (Köln) über die Künstlerin Karin Galow-Böhle:

"Karin Galow-Böhle wurde in Salzburg geboren und lebt heute in ihrer Wahlheimat Deutschland.

Bereits mit 17 Jahren verließ sie ihr Elternhaus, um im Ausland tätig zu werden.

Ihr Ansporn waren ihr Tatendrang, ihre Wissbegierde und ihre Vorfreude, Neuem zu begegnen.

Sie verbrachte insgesamt 16 Jahre in der Fremde, davon vier Jahre in England, fünf Jahre in Südamerika, lebte in der Schweiz, auf Malta, den Antillen, Kanaren, in Frankreich und in der Dominikanischen Republik. In dieser Zeit lernte sie viele Menschen in den verschiedenartigsten wirtschaftlichen und sozialen Verhältnissen kennen.

Seitdem Karin Galow-Böhle in Köln heimisch wurde, findet sie die innere Kraft und Ruhe, Ihre subjektiven Eindrücke des Erlebten, das oft auch negativ geprägt war, in ihren Bildern zu dokumentieren.

Immer wieder rückt sie dabei den Menschen in den Mittelpunkt ihres Schaffens. Ihre malerische Ausbildung erhielt sie von Professor D´Jamahl, Frau Vahlbruch-Heck und Günter Limburg.

"Die Welt, wie ich sie sehe." lautet Karin Galow-Böhles schlichte Maxime.

Kontakt
Mail:
info@ina-art.de
Homepage:
www.ina-art.de
Telefon:
02203-22696